Verein Symposion Lindabrunn
Laboratorien experimenteller
Kunst und Architektur
       
Oster Tradition 2017
15. April 2017 ab 16:00 Uhr
 am Symposion Lindabrunn

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im großen Symposionszelt statt
Auch heuer feiern wir am Karsamstag den Beginn des Symposionsjahres mit einer traditionellen Osterveranstaltung.

Ab 16:00 Uhr können die Speisenkörbe im Zelt abgegeben werden.

Was alles sollte im Osterkorb sein?
In ein hübsches, vielleicht sogar handbesticktes Tuch werden Osterkuchen oder Striezel, bunte Eier, Brot, Geselchtes oder Schinken, Salz und ein Stück Krenwurzel eingepackt.

Ein ganz besonderes Geschenk hat sich Prof. Christian Kvasnicka ausgedacht:
jedes Kind erhält ein echtes, handbemaltes Kvasnicka – Osterei.

Um 16:30 Uhr findet die feierliche Speisensegnung durch unseren Ortspfarrer Krzysztof Szczesny statt.

Danach entzünden wir das große Osterfeuer und lassen den Tag mit einer kleinen Jause gemütlich ausklingen.

Jedes Kind erhält ein echtes KVASNICKA Osterei
Prof. Christian Kvasnicka gestaltete handbemalte Ostereier
Nach der Speisenweihe wird das große Osterfeuer entzündet