Verein Symposion Lindabrunn
Laboratorien experimenteller
Kunst und Architektur
       
VSL HERBSTSALON
Der Traum vom Fliegen II

Wir laden zur Kunsternte 2013
künstlerische Interventionen, Ausstellung, filmische und musikalische Annäherung

14. September 2013, Eröffnung 18:00 Uhr

Symposion Lindabrunn
Steinbruchstrasse 25
2551 Enzesfeld/Lindabrunn
Der Traum vom Fliegen II

Seit der Mensch Vögel beobachtet hat er die Sehnsucht auch selber zu fliegen. Doch ist der Mensch per se nicht zum Fliegen ausgerüstet und muss sich Geräte schaffen, die es ihm ermöglichen, die Schwerkraft zu überwinden. Der Traum vom Fliegen ist heuer das Jahresthema des Symposions Lindabrunn.

Mit großer Freude am Experiment beschäftigen sich die beiden Künstler Chris JANKA und David MOISES mit diesem Traum. Sie nähern sich dem Thema über die künstlerische Betrachtung fantastischer Flugobjekte. Sie konstruieren und basteln diese nach ihren Möglichkeiten. So entstand das Objekt HILLER PLATTFORM. Mit ästhetischem Selbstverständnis loten sie technische, ästhetische und musikalische Potentiale aus und versuchen, ihren persönlichen Traum vom Fliegen wahr zu machen. Wird der Traum vom Fliegen dieses Mal in Erfüllung gehen - oder zerplatzt er wie Seifenblasen im Wind?

Mit dem Film „Flugstunde I“ nähert sich Stefan LUX dem Thema Fliegen. Sein Spezialgebiet sind Film und Video. Seine Zusammenstellung „Pioniere des Fliegens“ zeigt Flugszenen mit Bezug auf technische Pionierleistungen und frühe Flugversuche und spannt einen großen Bogen hin zu Flugszenen aus E.T., Star Wars, Mikey Mouse und Dumbo. Prädikat: absolut sehenswert!

Danach begleiten wir das TRAFO Gitarrenquartett auf ihren musikalischen Höhenflügen.